»Mit seiner ausdrucksstarken Gestik brachten er und das Orchester die Musik nicht nur profiliert zum Klingen, darüber hinaus visualisierte Markus Poschner die musikalischen Themengestalten auch für die Zuhörenden bewundernswert klar und nachvollziehbar. «

Silvia Thurner
Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft, 06.04.2019

-> Zum Artikel

CD Richard Strauss Violin Concerto Aus Italien

»Markus Poschner’s Strauss performances with the Orchestra della Svizzera Italiana are full of communicative energy, superbly characterized and splendidly played by the orchestra. In the Violin Concerto, Robert Kowalski shows evident feeling for this work composed by a 17-year-old composer. He makes the very most of the music.«

Remy Franck
Pizzicato, 18.12.2017

-> Zum Artikel