Paul Lewis und Markus Poschner

ANTON BRUCKNER | RUDOLF KRZYZANOWSKI »Symphonisches Präludium« c-moll, WAB add 332
FRANZ SCHUBERT Sinfonie Nr. 7 »Unvollendete« h-moll, D 759
JOHANNES BRAHMS Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-moll, op. 15

Paul Lewis Klavier
Markus Poschner Dirigent
Bruckner Orchester Linz

19. September 2021, 11.03 Uhr, Radio Ö1

Aufgenommen am 12. September 2021, Brucknerhaus LINZ

Foto: Reinhard Winkler

Paul Lewis und Markus Poschner

»Das Bruckner Orchester unter Markus Poschner war dabei der höchst sensitive Partner, der viele Nuancen fein auskostete und mit dem Solisten gemeinsam einen Atem gefunden hat.«

Michael Wruss
OÖNachrichten, 14.09.2021
Foto: Reinhard Winkler

Paul Lewis und Markus Poschner

»Markus Poschner modellierte die spannungsgeladenen Abstufungen im Andante mit
zarter Dosierung und Schwermut zum musikalischen Erlebnis.«

Fred Dorfer
Kronen Zeitung, 14.09.2021
Foto: Reinhard Winkler

Bruckner Orchester Linz

Paul Lewis | Bruckner Orchester Linz | Markus Poschner | Internationales Brucknerfest Linz 2021

ANTON BRUCKNER | RUDOLF KRZYZANOWSKI »Symphonisches Präludium« c-moll, WAB add 332
FRANZ SCHUBERT Sinfonie Nr. 7 »Unvollendete« h-moll, D 759
JOHANNES BRAHMS Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-moll, op. 15

Eröffnungskonzert, Sonntag, 12. September 2021, Brucknerhaus LINZ
Fotos von Reinhard Winkler